Die Autorinnen und Autoren der
36. Braunschweiger Jugendbuchwoche

Christian Sielaff

Christian Sielaff
© Christian Sielaff

Christian Sielaff ist 1975 in Salzgitter geboren, studierte Neuere und Mittelalterliche Geschichte sowie Politik an der TU Braunschweig. 2009 erschien sein erster „Kinderstadtführer für Braunschweig“. Er gibt Workshops für Kinder und Jugendliche und hält interaktive Lesungen zu allerlei Geschichtsthemen.

Mehr unter: http://www.christian-sielaff.de/

Aktuelle Titelliste – eine Auswahl

Das Wolfsburger Sagenbuch

Das Wolfsburger Sagenbuch (Christian Sielaff)

ecrivir, 2016, ISBN 978-3-9387-6916-4, ab 9 Jahren

In Wolfsburg und Umgebung ging es hoch her: Hier trieben sich Gespenster, Riesen, Zwerge und Drachen herum. Sogar Regenschirme tanzten aus der Reihe. Gab es wohl tatsächlich Hexen? Oder den Teufel, der ab und zu persönlich vorbei schaute? Und was war mit dem Schatz unter der Wolfsburg, liegt er immer noch dort? Oder hat der Junge mit der Trommel ihn schon längst gefunden und verjubelt? Die schönsten Sagen mit einem Augenzwinkern neu erzählt.

  • Kinderstadtführer für Braunschweig. Von Kindern für Kinder (Stadt Braunschweig, 2016, ab 7 Jahren)

  • Wolfenbüttel. Entdecke die Stadt des 8. Weltwunders (Stadt Wolfenbüttel, 2012)

  • Abenteuer Wolfsburg. Kinderstadtführer (Stadt Wolfsburg, 2012)